MZ-Blogs

Die digitalen Tagebücher der MZ-Redakteure

Hier können Sie lesen, was die Redakteure der Mitteldeutschen Zeitung täglich umtreibt. Doch nicht nur das: Sie können auch aktiv mit ihnen diskutieren, ihnen Fragen stellen und Anregungen geben.

Lesen Sie die neuen Artikel der MZ-Blogger:
28.06.2016 in Klasse 2.0
Die Sieger

medienprojekt klasse 2.0 an der sekundarschule annaburg, klasse 9a; 50-euro-scheck von lutz würbach (mz-verantwortlicher fürs klasse-projekt) für ein sehr interessantes interview mit flüchtlingskindern, die an der sks abg lernen (daz-klasse), geführt von laura wolff (links) und chantal jähnichen; gutschein kann eingesetzt werden für konzert- oder kino-besuch

So sehen Sieger aus: Laura Wolff (links) und Chantal Jänichen aus der Klasse 9a freuen sich über den 50-Euro-Gutschein. Den haben sie nicht mit ihrem Beitrag über die Sprachklasse an ihrer Schule verdient. Text und grafische Umsetzung haben die Jury der MZ überzeugt: Beste Arbeit im Projekt Klasse 2.0 in der Region Ost. Laura und Chantal lernen an der Sekundarschule Annaburg.

Foto: Detlef Mayer

 

Bitterfeld, Walther-Rathenau-Gymnasium, Abschluss Projekt Klasse 2.0, Klasse 9e Sieger im Fotowettbewerb Region Osten

Die Klasse 9e des Walther-Rathenau-Gymnasiums in Bitterfeld hat sich kurz vor den Sommerferien eine Pizza-Lieferung in Klassenstärke verdient.  Sie hat sich mit einer besonders originellen Idee als Klasse2.0-Klasse im Blog vorgestellt. Foto: André Kehrer

Vielen Dank auch an alle anderen Schüler und Klassen, die Texte, Fotos oder Comics in den Blog gestellt haben. Es sind wieder viele gute Arbeiten dabei. Die Jury hatte es nicht immer leicht bei der Preisvergabe. Wer Lust hat, kann ja alle Texte und sonstigen Beiträge noch einmal in Augenschein nehmen, die Blog bleibt offen.

Unabhängig davon: Allen Schülern und Lehrern ein großes Dankeschön der Mitteldeutschen Zeitung fürs Mitmachen. Uns hat es Spaß gemacht, Euch/Ihnen hoffentlich auch. Jetzt aber erst einmal schöne Sommerferien!

 

Lutz Würbach

Redakteur
Weiterlesen…